23. September 2016

Pipelines: Konsortium kauft Gas Connect-Anteile

Juve Magazin: Pipelines: Konsortium kauft Gas Connect-Anteile mit Wolf Theiss und Binder Grösswang

Das Rennen um die OMV-Tochter Gas Connect Austria (GCA) ist entschieden. Der Aufsichtsrat hat sich darauf geeinigt, den Anteil von 49 Prozent an ein Konsortium zu übertragen, das sich aus dem Versicherer Allianz und dem italienischen Gasinfrastruktur-Betreiber Snam zusammensetzt. Der Kaufpreis liegt bei 601 Millionen Euro in bar. Die Kontrolle über Gas Connect bleibt bei der Mehrheitsaktionärin OMV… mehr: zum Juve Artikel

_MG_5599_1_1_1_webBild: (c) Marlene Rahmann 

 

Let's make law.